Aidhausen Allgemein Veranstaltungen

Aidhausen feiert 1200 Jahre: Ein unvergessliches Jubiläumsfest

31. Mai 2024

Aidhausen blickt auf stolze 1200 Jahre Geschichte zurück und lädt am Wochenende des 8. und 9. Juni 2024 zu einem besonderen Jubiläumsfest ein.

Ein vielfältiges Programm erwartet die Besucher und verspricht ein Wochenende voller Freude, Gemeinschaft und Genuss. Eine Besonderheit ist hier, dass die unterschiedlichen Attraktionen über das gesamte Dorf verteilt werden.

Der Samstagabend beginnt um 17:30 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst, der die Feierlichkeiten feierlich einleitet. Um 19:00 Uhr folgt die offizielle Eröffnung des Festes auf dem Dorfplatz. Ein Cocktailabend mit einer köstlichen Auswahl an Cocktails, Wein, Pizza, Bratwürsten und Steaks sorgt für den perfekten Auftakt und lädt dazu ein, den Abend in geselliger Runde ausklingen zu lassen.

Der Sonntag startet am Dorfladen um 10:00 Uhr mit einem traditionellen Weißwurstfrühstück, das die Gäste auf einen ereignisreichen Tag einstimmt. Ab 11:00 Uhr übernimmt die Blaskapelle Aidhausen die musikalische Gestaltung der Eröffnung (Dorfplatz), ehe diese um 11:45 Uhr zur Feuerwehr weiterzieht. Um 13:00 Uhr erfreuen die Jagdhornbläser die Besucher, und eine Sägewerk-Vorführung gewährt spannende Einblicke.

Für musikalische Highlights sorgen ab 13:30 Uhr erneut die Blaskapelle Aidhausen (Sportheim) und eine einstündige Öffnung des Kirchenkellers. Die Sängerlust Aidhausen tritt um 13:45 Uhr am Dorfplatz auf, bevor um 14:00 Uhr Sinner & Saints bis 17:00 Uhr für Unterhaltung sorgen. Die Jagdhornbläser sind um 14:15 Uhr nochmals zu hören, gefolgt von drei gleichzeitigen Auftritten der Blaskapelle (bei Oldtimerausstellung), des Posaunenchors (ev. Kirche) und einer Vorführung des Kindergartens um 14:30 Uhr (Dorfplatz).

Die Sägewerk-Vorführung um 15:00 Uhr und ein weiteres musikalisches Intermezzo um 15:30 Uhr – Jagdhornbläsern & Blaskapelle (ev. Gemeindehaus) und einer erneuten Öffnung des Kirchenkellers, bieten weitere Höhepunkte. Um 16:15 Uhr sorgt die Blaskapelle Aidhausen für einen musikalischen Abschluss bei der Gewerbeschau.

Auch kulinarisch hat das Fest einiges zu bieten. Der Dorfladen lädt ab 10:00 Uhr zum Weißwurstfrühstück ein. Heimatfreunde und Motorradfreunde bieten Bratwürste, Steaks, Flammlaugenbrezeln, Brezeln, Ofenkartoffeln, Gerupftenbrote, Rettichbrote und Fischbrötchen an. Der TSV Aidhausen verwöhnt mit Bratwürsten, Steaks, Currywurst mit Pommes, Pizza, gegrillten Makrelen und dem mobilen Eiswagen „Eisflocke“.

Der Kindergarten sorgt mit Curly Fries, Chicken Nuggets, Laugenstangen, Waffeln, Popcorn und Slush Eis für das leibliche Wohl der jüngsten Besucher. Die Feuerwehr bietet ein fränkisches Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen an, während am Feuerweiher Foodtrucks mit hausgemachten und veganen Spezialitäten locken. Die Wildmetzgerei Binder präsentiert Wildspezialitäten, und das Evangelische Gemeindehaus serviert Salatteller, Laugenstangen, Kaffee und Kuchen sowie Eisvariationen. Die Weinlaube im Hof bietet Wein, Käsewürfel und Brezeln an, und das Cafe Wiesenblick verwöhnt mit Kaffee und Kuchen.

Neben den kulinarischen Genüssen erwartet die Besucher eine Vielzahl an Attraktionen. Es wird eine Ausstellung landwirtschaftlicher Geräte sowie eine Jagd- und Wildausstellung mit Informationen rund um die Jagd geben.

Weitere Highlights sind die Nähstube und Trachtenausstellung und die Postausstellung.

Das Alte Wiegehäusle lädt zur Gewichtschätzung ein, und die Physioscheune öffnet ihre Türen mit Vorführungen zur Frequenz-Lichttherapie, einem Gleichgewichts- und Koordinationsparcours sowie einem Kraft- und Beweglichkeitszirkel für Jung und Alt. Eine Oldtimerausstellung, Feuerwehrfahrzeuge für Kinder und eine Drehleiter, eine Imkerausstellung mit Honigverkauf sowie das Spielmobil mit Bungee-Run, Hüpfburg, Glitzertattoos, Kinderschminken und einem Malwettbewerb runden das Angebot ab.

Die Gewerbeschau präsentiert lokale Unternehmen wie „die Beschrifterei“, Kfz-Schneider mit TÜV Süd, SenTec, Fensterbau Albert, Leykauf Sandstrahlarbeiten, W.O.E Elektrotechnik, Fliesen Nagengast und Elemente im Trend – Schneider.

Die Gemeinde Aidhausen freut sich darauf, Bürger und Besucher zu diesem besonderen Anlass willkommen zu heißen. „Gemeinsam wollen wir ein unvergessliches Jubiläumswochenende feiern, das die lange Geschichte unserer Gemeinde würdigt und gleichzeitig den Blick in eine hoffnungsvolle Zukunft richtet“, heißt es im Veranstaltungsprospekt.

Foto: Rene Ruprecht

Dies könnte Ihnen auch gefallen